Jugendliga 2019

Bezirksliga Gruppe 15

 

Platz

06.04.

30.05.

30.06.

08.09.

21.09.

Gesamt

Int. GC Mergelhof

5 26 39 66
46
 
177

GC Römerhof

3 64 53 45 104  
266

Düren

2 47 76 111 48  
282

Bad Münstereifel/Burg Zievel

4 49 57 69 71   246

Schloss Miel

1 78 67 73 78  
296

Bruttopunkte

 
 
 
 
 
 
 

 

Captain der Jugendmannschaft

Name
Tim Stockey

1. Spieltag

Jugendmannschaft, 6.4.2019 Schloss Miel
Rainer Mews: Das 1. Ligaspiel der Jugend zu Gast beim Golf-Club Schloss Miel.
Bei guten Wetterbedingungen musste die Jugend den gut präparierten Golf-Course spielen, die Grüns waren unterschiedlich und unberechenbar. Nach der langen Winterpause und der kurzen Vorbereitungszeit eine besondere Herausforderung. Das Ligaspiel fand noch vor unserer eigenen Römerhof Saison-Eröffnung der Mannschaften statt. Ich habe fast alle Spieler im Vorfeld auf dem Römerhof spielen und trainieren sehen. Viele nutzten die Chance der Proberunde vor dem Ligaspiel. Ich glaube, bei dieser Jugend-Mannschaft will jeder dabei sein!
Unsere derzeitige Jugend-Mannschaft besteht aus: Ben Mews, Simon Müller, Tim Wingen, Thomas Hartz, Fabian Künast, Louis Happich, Daniel Ostermann-Myrau und Finn Dintner.
Ungeduldig warten wir auf die Rückkehr unserer Celina Nick. Mit Daniel und Finn haben wir zwei Rookies in 2019 und Daniel musste direkt am 1. Spieltag für die Mannschaft ran. Natürlich war Daniel sehr aufgeregt, aber wir haben ihm alle die Daumen gedrückt, für einen guten Start.
Der Römerhof belegte den 2. Platz mit 64 Brutto-Punkten, nur Schloss Miel konnte bei ihrem Heimspiel mehr Punkte erspielen. Für den Römerhof spielten (Brutto): Ben Mews (23), Simon Müller (17), Fabian Künast (9), Thomas Hartz (8), Tim Wingen (7) und Daniel Ostermann-Myrau (Netto 14).

JUGENDMANNSCHAFT

Der Golfclub Römerhof besitzt eine leistungsstarke Jugendmannschaft, die mit Ihrer Präsenz und ihren Spielerfolgen, den Spaß am Golfen am Römerhof hervorhebt. Wer ein Teil der Jugendmannschaft sein möchte, der überzeugt mit Engagement und Leistungsbereitschaft für sein Team. Das Verhältnis und die gegenseitige Akzeptanz zwischen Trainern und Spielern führen zu einem erfolgreichen Spiel.

 

Sportliche Erfolge der Mannschaft und die daraus entstehende Faszination jedes Einzelnen am Golf, fängt häufig mit anfänglichen Misserfolgen an. Das Ziel des Golfclubs Römerhof ist es, mit den hochqualifizierten Trainern eine erfolgreiche Mannschaft aufzubauen und zu fördern.

 

Die Jugendmannschaft muss eine Gemeinschaft sein, die Spaß am Golfen hat und zu den Mannschaften der höheren Altersklassen aufschaut. Gegenseitiger Respekt ist hier oberstes Gebot.

 

Mannschafts-Training findet statt:
Jeden Samstag: von 12:00 Uhr – 13:30 Uhr
(auch in den Ferien)

 

Das Training leiten

MARTIN MORICH

Fully Qualified Golfprofessional der PGA of Germany Gradierungsstufe G1, DGV B und C-Trainerlizenz Diplom-Wissenschaftler, Ausbildungsbefähigung

Einzelunterricht, Schnupper-& Platzreifekurse, Gruppen- und Firmenbetreuung, Jugend- und Mannschaftstraining

 

TIM STOCKEY

Fully Qualified Golfprofessional der PGA of Germany
DGV B und C-Trainerlizenz

Einzelunterricht, Schnupper- & Platzreifekurse, Jugend- und Mannschaftstraining

 

Interview mit Tim Stockey

Wie komme ich in die Jugendmannschaft?

Tim: Die Jugendmannschaft besteht zum größten Teil aus den Nachwuchstalenten, hier beim Golfclub Römerhof. Es ist aber möglich, ab dem HCP -36 auch von außen in die Jugendmannschaft zu kommen.

Muss ich dann Mitglied im Golfclub sein?

Tim: Ja, das Mannschaftstraining wird vom Golfclub Römerhof aus organisiert. Es gibt aber 2 Möglichkeiten, Du kannst als einzelne Person im Golfclub angemeldet sein oder in die Golf-Mitgliedschaft Deiner Eltern aufgenommen werden.

In welcher Liga spielt die Jugendmannschaft?

Tim: Die Jugendmannschaft vom Golfclub Römerhof spielt in der Jugendliga vom Golfverband NRW. Die Mannschaft nimmt an 5 Spieltagen im Jahr teil, ein Spieltag ist Heimspiel. Wir brauchen dafür immer 6 angemeldet Spieler und zusätzlich möchten wir gerne einen Ersatzspieler auf Abruf haben.

Gibt es einen Mannschafts-Bus?

Tim: Nein, die Fahrten zum Spieltag organisieren wir innerhalb der Mannschaft. Hier unterstützen uns die Eltern mit Fahrdienst. Zumeist sprechen sich die Eltern dafür untereinander ab. Ein gemeinsamer Treffpunkt für alle Spieler wäre zu aufwendig, für die Eltern und für uns.

Tim, bist du auch mit dabei?

Tim: Ja-nein, ich versuche als Kapitän an den Spieltagen vor Ort zu sein. Es gibt auch die Möglichkeit, einen „non playing captain“ am Spieltag einzutragen, so dass eine Begleitung auf dem Platz möglich ist.

Wie trainiert ihr vor den Spieltagen für ein Ligaspiel?

Tim: Geplant ist immer im Vorfeld den Golfplatz des nächsten Ligaspiels kennen zu lernen, indem wir gemeinsam ein Probetraining vor Ort vereinbaren. Die Golfclubs bieten uns die Proberunde kostenlos an, das sollten wir auf jeden Fall nutzen.

Sportliche Grüße!
Tim Stockey